#BEBEETHOVEN gelauncht

„Welche radikalen Veränderungen in der Musik werden das 21. Jahrhundert prägen? Wie wird komponiert? Wie interagieren Musik und neue Technologien? Was wird aus der klassischen Musik in einer globalisierten Welt und wie sieht das Musikschaffen in Zukunft aus? Im Rahmen des Projekts #bebeethoven setzen sich zwölf junge KünstlerInnen mit diesen Fragen auseinander, entwickeln und erproben künstlerische Experimente und Projekte, stellen sie zur Diskussion und geben Impulse für neue Ideen, Ansätze und Formate“ (Text: Podium-Festival):

https://bebeethoven2020.com/

http://www.podiumfestival.de/bebeethoven

Wir sind mit dabei und werden Bewegtbild und Video-Content komponieren…