Arash Safaian rules

Arash Safaian erhielt bereits in früher Kindheit Unterricht in Klavier, Tonsatz und Komposition. Nach der Schule studierte er Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Peter Angermann. Im Anschluss nahm er an der Hochschule für Musik und Theater München das Kompositionsstudium auf. Dort studierte er unter anderem bei Hans-Jürgen von Bose und Jan Müller-Wieland. Des Weiteren besuchte er die Klasse Wolfgang Rihms und studierte bei Pascal Dusapin. 2010 gründete er mit dem Dirigenten Samy Moussa das INDEX-Ensemble für zeitgenössische Musik und Bildende Kunst, dessen künstlerische Leitung er seitdem innehat.

Kadenz 
für Solo Schlagzeug und Elektronik
Im Auftrag der Siemens-Stiftung