Neues Show-Reel ist online!

In diesem Video fassen wir unsere schönsten Momente und Produktionen der letzten Zeit zusammen. Danke in die vielen Kunden, Künstler und Freunde, die uns diese Nahsicht auf sich und ihre Kunst ermöglicht haben. CODA freut sich 2018 auf viele neue Projekte. Enjoy!

VKKO rockt das Orchester

„Das VKKO (Verworner-Krause-Kammerorchester) ist Sieger des Wettbewerbs der Deutschen Musikhochschulen 2017 im Bereich Originalität. VKKO wurde im Sommer 2014 von Christopher Verworner und Claas Krause – beide studierten im Master Komposition an der Hochschule für Musik und Theater München – gegründet. Am Beginn stand die Überlegung, einen kammermusikalischen Klangkörper zu schaffen, der einerseits eine sonore…

Arash Safaian rules

Arash Safaian erhielt bereits in früher Kindheit Unterricht in Klavier, Tonsatz und Komposition. Nach der Schule studierte er Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Peter Angermann. Im Anschluss nahm er an der Hochschule für Musik und Theater München das Kompositionsstudium auf. Dort studierte er unter anderem bei Hans-Jürgen von Bose und…

Armida spielt Widmann

Das Streichquartett Nummer 1 von Jörg Widmann steht auf dem Programm des Armida-Quartetts. Widmann ist der Shootingsstar unter den Gegenwartskomponisten, und seine Musik steht für Avantgarde und Rückbesinnung auf Traditionen gleichermaßen. Unser Video dokumentiert ein Konzert in Berlin 2016.  

Klassik Crowdfunding

Das Orchester im Treppenhaus spielt tanzbare Neukompositionen junger Komponisten. Der Konzertsaal wird zum Club, zur Tanzfläche. Das Orchester wird ganz ohne Elektronik zur Beatmaschine, zum Techno- DJset, zum Minimalgroove. 2016 soll die erste Aufnahme für Vinyl, CD und Download entstehen. Wenn viele das Projekt per Crowdfunding unterstützen. Mehr dazu im Video.    

Musik Wettbewerb des BDI

Der Musikwettbewerb des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI wird jährlich für ein anderes Instrument oder Fach der klassischen Musik ausgeschrieben und gehört inzwischen zu den traditionsreichsten Musikwettbewerben in Deutschland. Seit 2007 wird er in dem Format „Ton und Erklärung“ durchgeführt.

Butterfly under Glass

Eine Symbiose aus Klang, Licht, Musik und Bewegung geht an die Grenzen der organischen und technischen Möglichkeiten und schafft atemberaubende Illusionen. Mehr hier.  

Orient-Okzident

Ein groß angelegtes, interkulturelles Konzert des Podium-Festivals im Spannungsfeld zwischen westlicher und östlicher Kunstmusik. Hier ein Podcast mit On- und Backstage-Impressionen.    

Unimusik Hamburg

Die Universitätsmusik Hamburg ist das musikalische Netzwerk der Hochschulen Hamburgs. Sie versteht sich als kulturelle Botschafterin des Wissenschaftsstandorts Hamburg – und macht einfach tolle Musik! Hier ein Promo-Video.  

Melas Love Song

„Das Cello ist der Ausgangspunkt ihrer Arbeit, ihr Begleiter und Kompagnon. Anfang dieses Jahres hat die klassisch ausgebildete Cellistin und Singer/Songwriterin Mela Marie Spaemann ihre erste Platte „The Moony Sessions“ veröffentlicht“ (Quelle: ORF)

Wälder unter Blau

Wälder unter Blau, das meint Elektronik goes Sinfonieorchester. Die jungen Komponisten Tim Jäkel und Fabian Russ mischen Welten. Mit dabei sind Orchester und Chor der Universität Hamburg unter der Leitung von Thomas Posth.  

String Quartet on the beach

Streichquartett – das meint eine geistreiche Unterhaltung zwischen vier Menschen. Wir haben das Spiel am Rande eines Festivals einmal ganz anders interpretiert. (Es spielt das Armida-Quartett).